Günstig aus der Türkei telefonieren: Neue Ay Yildiz Roaming Option

Ay Yildiz TürkeiDer Prepaid-Anbieter Ay Yildiz wirbt derzeit mit einer neuen Roaming-Option für die Türkei. Dabei sollen Kunden bis zu 88 Prozent der Telefonkosten sparen können. Türkei Roaming heißt der Dienst, der es ermöglicht 60 Minuten lang für nur 10 Euro monatlich zu telefonieren. Damit sind günstige Telefonate aus der Türkei mit den deutschen und Verwandten garantiert. Das Guthaben gilt für alle Gespräche ins deutsche und türkische Festnetz. Auch für ankommende Gespräche aus Deutschland kann Türkei Roaming genutzt werden.

Besonders Türkei-Urlauber profitieren von dem Angebot des Prepaid-Anbieters. Die Abrechnung erfolgt minutengenau. Nach Erreichen der 60-Minuten-Grenze sind die 10 Euro verbraucht und Ay Yildiz stellt die Gespräche automatisch auf die normalen Roaming-Konditionen um. Als Gesprächsnetz nutzt Ay Yildiz E-Plus. Türkei Roaming ist für die Tarife AyDE und KolayKart buchbar.

Der AyDE-Tarif kostet pro Gesprächsminute und SMS zu allen Ay-Yildiz-Kunden und zu E -Plus 9 Cent. In alle anderen Mobilfunk- und Festnetze in Deutschland und der Türkei, sowie für SMS-Nachrichten, fallen 15 Cent pro Gesprächsminute und SMS an. Im Tarif KolayKart zahlen Kunden zu Ay Yildiz, E-Plus, BASE und ins türkische Festnetz 6 Cent pro Gesprächsminute. SMS-Mitteilungen kosten jeweils 14 Cent.

Über die kostenlose Rufnummer 1155 kann das Angebot aus der Türkei und aus Deutschland bestellt werden.

Ein Gedanke zu „Günstig aus der Türkei telefonieren: Neue Ay Yildiz Roaming Option“

  1. Merhaba, habe die Option Roaming Option Gedrückt und mir sind 10,-Euro weg gegangen dabei brauche ich diese Option gar nicht-
    Hab dann dieser Option gekündigt aber die 10,- Guthaben sind mir nicht zürück gut geschriben worden…
    Könntet Ihr mir bitte aus Kulanz dieser Option wieder Rückgängig machen und meine 10,- Euro wieder gut schreiben….
    Wäre echt Toll von Euch
    Gruß
    Selin

Kommentare sind geschlossen.