Energiespar App für Android und iPhone

Die EnergieCheck App von co2online ist eine Smartphone-App, die dabei hilft, Energie zu sparen und die eigenen Einsparerfolge sichtbar macht. Dabei wird nicht nur der eigene Geldbeutel geschont, der geringere Ausstoß des Klimakillers CO2 kommt auch der Umwelt zugute.

co2online energiecheckMit der EnergieCheck App hat man den eigenen Energieverbrauch immer im Blick. Direkt am Zähler kann man die Verbrauchswerte für Strom, Heizenergie und Wasser eingeben. Gemeinsam mit anderen Daten wie Angaben zum Haushalt und zu vergangenen Rechnungen kann man anschließend Rückschlüsse auf den eigenen Energieverbrauch ziehen. Das funktioniert auch mit mehreren Zählern und für verschiedene Haushalte.
Die App besitzt die Fähigkeit, sich mit einem Energiesparkonto zu synchronisieren, dort können die Verbrauchswerte ideal analysiert werden. Der Verbrauch wird so nicht nur übersichtlich visualisiert, man kann auch direkt den Erfolg von Sparmaßnahmen überprüfen. Je öfter man die Zählerstände in der EnergieCheck App notiert, desto genauer sind die Angaben.

Möchte man gezielt Energie einsparen, dann hilft die App dabei, Fachleute in der Umgebung zu finden, die einen bei dem Vorhaben unterstützen können. Dazu wird die Ortungsfunktion des Smartphones genutzt und der Standort automatisch ermittelt. Auf der Basis dieser Ortsdaten werden dann geeignete Experten vor Ort empfohlen, die man mit nur einer Displayberührung direkt aus der App heraus per Telefon oder E-Mail kontaktieren kann. Möchte man direkt bei dem Fachmann vorbeischauen, kann man sich die Fahrtroute anzeigen lassen.

Ein besonderes Extra der EnergieCheck App ist ein integrierter „StandbyCheck“. Anhand von nur drei Zählerständen kann man so versteckten Stromfressern auf die Spur kommen, die ungenutzt Strom verbrauchen und so den Geldbeutel unnötig belasten. Der ebenfalls in der App vorhandene „StromCheck“ ermittelt den Jahresverbrauch und zeigt, ob sich die Sparmaßnahmen gelohnt haben. Der „WärmeCheck“ ermittelt, ob sich ein hydraulischer Abgleich bezahlt machen würde. Für die Zukunft sind weitere Checks geplant, die in die EnergieCheck App integriert werden sollen.

Tipps