Kfz Haftpflicht Vergleich

Kfz-Haftpflichtversicherung: Pflicht für jeden Fahrzeughalter
Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist in der Bundesrepublik Deutschland für jeden Fahrzeughalter vorgeschrieben und zählt damit zu den Pflichtversicherungen. Eine Kfz-Haftpflichtversicherung deckt jedoch keine Schäden am eigenen Auto, sondern kommt für Sach- und Personenschäden auf, die der Versicherungsnehmer an einem anderen Fahrzeug verursacht. Allerdings haftet die Kfz-Haftpflicht nur für Schäden, die ohne Vorsatz und Fahrlässigkeit verursacht wurden. Um das eigene Fahrzeug zu versichern, ist der Abschluss einer Teilkasko- bzw. Vollkaskoversicherung nötig.

So gestaltet sich die Prämie der Kfz-Haftpflichtversicherung

Die Prämie für die Kfz-Haftpflichtversicherung wird von mehreren Faktoren beeinflusst. Zum einen hängt sie davon ab, welches Fahrzeug versichert wird, wobei hier beispielsweise das Alter, die Motorisierung und die Typklassen-Einstufung ausschlaggebend sind. Großen Einfluss auf die Kosten der Kfz-Haftpflichtversicherung haben auch persönliche Merkmale des Versicherungsnehmers, wie sein Alter und seine Schadenfreiheitsklasse, sein Wohnort oder seine familiären Verhältnisse. Schlussendlich hängt die Höhe der Prämie der Kfz-Haftpflichtversicherung davon ab, welche Versicherungsleistungen gewünscht sind. Rabattretter, Werkstattbindung, Selbstbeteiligung im Schadensfall, Höhe der Deckung – bei der Kfz-Haftpflicht hat jeder Fahrzeughalter die Möglichkeit, die Versicherungskosten durch Auswahl der Leistungen zu beeinflussen.

Dieser Spielraum eröffnet jedem Versicherungsnehmer ein hohes Einsparpotential, denn jedes Versicherungsunternehmen gewichtet die einzelnen Faktoren unterschiedlich. Vor Abschluss einer Kfz-Haftpflichtversicherung lohnt es sich in jedem Fall, einen unabhängigen Vergleich unterschiedlicher Kfz-Haftpflichtversicherungen durchzuführen. Unter Umständen können findige Verbraucher auf diese Weise einen Großteil ihrer jährlichen Kosten einsparen. Da der Wettbewerb auf dem Kfz-Versicherungsmarkt in vollem Gange ist, locken die Versicherer mit einer Reihe von Rabatten und Vergünstigungen für bestimmte Personengruppen.

Online-Vergleich zeigt günstige Kfz-Haftpflichtversicherungen

Besonders hilfreich bei der Suche nach einer günstigen Kfz-Haftpflichtversicherung ist ein unabhängiger Online-Vergleich, denn dieser berücksichtigt eine Vielzahl von persönlichen Merkmalen und sucht dementsprechend nach den günstigsten Angeboten der einzelnen Versicherer. Übrigens: Die Kfz-Haftpflichtversicherung wird in der Regel für ein Jahr abgeschlossen, wobei die Kündigungsfrist normalerweise einen Monat beträgt. Die Kündigung der bestehenden Kfz-Haftpflichtversicherung muss deshalb bis zum 30. November vorliegen, damit der Fahrzeughalter ab dem 1. Januar des Folgejahres von einer günstigeren Kfz-Haftpflichtversicherung profitieren kann. Im Fall des Erwerbs eines neuen Fahrzeugs kann die Kfz-Haftpflichtversicherung auch während des Jahres unter Einhaltung der vorgeschriebenen Kündigungsfrist gekündigt werden.

Weitere Kfz Haftpflicht Vergleichsrechner

Einen ähnlichen Kfz Haftpflichtrechner bietet auch die Spezialseite kfzhaftpflicht.org an.

VN:F [1.9.13_1145]
0.0/5 (Bisher 0 Stimmen abgegeben)
Anzeige:

Einen Kommentar zu Kfz Haftpflicht Vergleich hinterlassen: