Verkaufsstart iPad: Großer Erfolge, Deutschland Start Ende April

06.4.2010

Seit Samstag, 9 Uhr ist das Apple iPad erhältlich. In New York und weiteren US-Städten an der Ostküste bieten seit dem 03. April die Apple-Shops erstmals das iPad an. Erwartungsgemäß bildeten sich bereits vor den Ladenöffnungen lange Menschenschlangen. Zwar blieb ein Ansturm wie seinerzeit auf das Apple iPhone aus, dennoch kann von einem neuen Hype gesprochen werden.

Rund 700.000 iPads alleine am ersten Tag verkauft

Dass die Geschäfte mit der iPad-Neueinführung nicht so überrannt wurden wie beim iPhone, liegt hauptsächlich daran, dass das iPad bereits seit Mitte März über das Internet zur Verfügung steht. Dennoch waren viele Apple-Shops bereits am ersten Verkaufsvormittag ausverkauft. Der Branchen-Experte Gene Munster, bei dem Beratungsunternehmen Piper Jaffray engagiert, rechnet mit 700.000 verkauften Apple iPads alleine am ersten Tag.

iPad schlägt die Verkaufszahlen von des iPhones

Fakt ist jedenfalls schon jetzt, dass das iPad ein weiterer großer Erfolg für Apple war. Für diese Aussage reicht ein Vergleich der Verkaufszahlen des iPhones mit den prognostizierten Verkaufszahlen des iPads. Während 2007 74 Tage benötigt wurden, um 1 Million iPhones zu verkaufen, scheint die Millionenmarke mit dem iPad wesentlich früher geknackt zu sein.

iPad Deutschland Release: In Deutschland soll das iPad vermutlich Ende April in die Läden kommen.


Anzeige:

Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten zu Verkaufsstart iPad: Großer Erfolge, Deutschland Start Ende April

  1. JayChou

    Hey guys,I got a brand new black Ipad 2 32 GB with Wi-Fi and 3G. It is unlocked and comes with a one year Applecare wtanrray. I won this Ipad at a company banquet and don’t need it cause i already have one. PayPal only, 350.00 OBO. If you are interested please email LNovack52 @ Yahoo.com

Einen Kommentar zu Verkaufsstart iPad: Großer Erfolge, Deutschland Start Ende April hinterlassen: