HTC Wildfire: Neues Social Media Handy

21.5.2010

HTC WildfireMit Wildfire hat HTC nun ein neues Smartphone auf dem deutschen Markt vorgestellt: Ein kostengünstiges Handy, bei welchem die Integration von sozialen Netzwerken im Fokus steht.

Das HTC Wildfire verfügt über einen 3,2 Zoll großen Touchscreen und Google Android 2.1 als Betriebssystem. Über die integrierte Software HTC Friend Stream können Anwender über das Smartphone unkompliziert auf Plattformen wie Twitter, Facebook oder Flickr zugreifen.
Dank eines neuen Widgets soll es möglich sein, Applikationen per Email, Social Networks oder SMS weiterzuempfehlen und sich diesbezüglich mit anderen auszutauschen. Freunde erhalten die jeweilige Empfehlung mit einem Link, über welchen die App direkt im Android Market heruntergeladen werden kann.

Darüber hinaus steht eine Kamera mit 5-Megapixel Auflösung und LED-Blitz auf dem neuen Smartphone bereit. Ein 528 Megahertz starker Prozessor garantiert gute Leistungen, und auch der Speicher kann sich mit 512 Megabyte und Erweiterungsoption via microSD-Karte auf 32 GB sehen lassen. Integriert sind auf dem Handy weiter ein UKW-Radio, A-GPS, Bluetooth 2.1 sowie ein digitaler Kompass. An Datenverbindungen stehen WLAN, UMTS und HSPA mit bis zu 7,2 MBit/s zur Verfügung.

HTC Wildfire Deutschland Erscheinungsdatum / Release: Ab Mitte Juni 2010 soll das HTC Wildfire in Deutschland erhältlich sein. Es kommt mit einer Preisempfehlung von 279 Euro auf den Markt.


Anzeige:

Einen Kommentar zu HTC Wildfire: Neues Social Media Handy hinterlassen: