Telekom Mobile Data

23.3.2012

Wie auf der CeBIT bereits angekündigt, gehen am 3. April 2012 die neuen Telekom Mobilfunk-Datentarife für Privatkunden an den Start. Die Mobile Data-Tarife S, M, L und XL sind optimiert für die schnelle mobile Internet-Nutzung. Sie richten sich an Notebook- und Tablet- Surfer, die die neuen Moglichkeiten des Highspeed-Surfens mit maximaler Geschwindigkeit nutzen wollen.
Zum Teil verdoppelt (Mobile Data L/XL) und verdreifacht (Mobile Data M) die Telekom die marktüblichen Geschwindigkeiten.
Als einziger Netzbetreiber bietet die Telekom auch unterwegs Bandbreiten bis zu 100 MBit/s in immer mehr Großstädten via LTE, bis zu 50 MBit/s in den ländlich versorgten LTE-Regionen und bis zu 42 MBit/s im gesamten 3G-Netz. Ob in der Großstadt, in der Kleinstadt oder im kleinen Dorf auf dem Land:

Telekom Mobile Data Tarife

Telekom Mobile Data Tarife

CombiCard Mobile Data: Günstige Zweitkarte fürs mobile Highspeed-Surfen – ideal für Tablets oder Laptops!
Mit den CombiCards erweitern Ihre Kunden ihren Telekom Mobilfunk- oder Festnetz-Vertrag um einen günstigen Datentarif und sparen dabei bis zu 20 Euro/Monat.

Hinweise zur Buchung der Mobile Data Tarife:

  • Bereitstellungspreis 29,95Euro (gilt nicht für CombiCard Mobile Data Mobilfunk und Festnetz), Vertragslaufzeit 24 Monate.
  • Die Daten-Flatrate kann nicht für BlackBerry, Instant Messaging und Peer-to-peer Verkehre genutzt werden.
  • Internet-Telefonie (VoiceoverIP) ist im Mobil Data M mit Aufpreisoption möglich, im Mobil Data S ist sie nicht möglich.
  • Nicht in Verbindung mit Telekom Multi SIM buchbar.
  • Die Roaming-Option „Weltweit“ ist voreingestellt.
  • Für einen Neuvertrag in den Tarifen Mobile Data sowie CombiCard Mobile Data M bis XL erhält der Kunde 5.000 Miles&More Prämienmeilen. Telekom Meilenaktion: Bei Buchung bis zum 30. April 2012 erhalten unsere Kunden doppelte Prämienmeilen, d. h. 10.000 statt 5.000.

Anzeige:

Einen Kommentar zu Telekom Mobile Data hinterlassen: