Disco Surf

DiscosurfDisco Surf ist eine mobile Datenflatrate für die Nutzung mit dem Handy oder dem Notebook.
-> www.discosurf.de

Komplette Internet-Flatrate ohne Volumensbeschränkung und ohne Zeitbeschränkung für unterwegs oder auch als DSL-Ersatz.

Discosurf Tarifdetails

  • Mobile Surf-Flatrate mit unbegrenztem Volumen
  • Nutzung des T-Mobile D1 Netz, deshalb beste Netzabdeckung
  • Grundgebühr: 19,95€ pro Monat
  • einmaliger Kaufpreis: 0€
  • mit kostenlosem UMTS/HSDPA USB Surf-Stick
  • weitere Infos und Bestellung: www.discosurf.de

Die Verfügbarkeit können Sie auf der Discotel Homepage überprüfen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt, im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern, nur 6 Monate.

Discosurf gehört zu Discotel, dem 7,5 Cent prepaid Handy Tarif.

Disco Surf, 4.7 out of 5 based on 90 ratings
VN:F [1.9.13_1145]
4.7/5 (Bisher 90 Stimmen abgegeben)
Anzeige:

Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten zu Disco Surf

  1. disco surf erfahrungen

    Meine Erfahrungen mit dem Disko Surf Stick waren sehr gut. Netzabdeckung top, Speed war auch gut, 10 von 10 Punkten 🙂

  2. B.Troffner

    Langsamer als ISDN bei 95-99% Signalstärke.
    Tags und nachts unfassbar schlecht!

  3. Sven

    Ich würde von discosurf Abstand nehmen!!!

    Zuerst ging meine UMTS-Karte binnen weniger Tage kaputt. Danach wurde ich aufgefordert diese an ein drittes ext. Unternehmen zuzusenden. Dies dauerte 8 Wochen (!) Discosurf war sich keiner Schuld bewusst und verweigerte eine entsprechende Gutschrift. Die Krönung ist der SIM-Kartenpfand bei Kündigung des Vertrages, der eine reine Masche ist, da man die SIM-Karte ohnehin nicht mehr nutzen kann. Sendet man diese nicht binnen 3 Wochen (die Frist steht nur explizit in der AGB) nach Kündigung zurück, schreibt discosurf prompt eine Rechnung über 25 Euro. Bei verspäteter Rücksendung erfolgt keine Kulanz, nein, man verweist auf das Kleingedruckte. Beschweren kann man sich am Ende auch nicht, da alle E-Mails zurückgeschickt werden, mit dem Hnweis, dass die Mails nicht beantwortet werden und man doch über den Kunden Login In Fragen stellen solle. Das ist sehr witzig, wenn man ja dann kein Kunde mehr ist. Unfassbar! Das sind in meinen Augen unlautere Methoden!

  4. diskosurf

    Ich kann die Kritik hier nicht nachvollziehen. Ich habe mit eine sehr gute Verfügbarkeit und die Downloadgeschwindigkeit reicht sogar aus um Video Streams live anzuschauen. Die AGB sind ganz normal, das ist bei fast allen Anbietern ähnlich geregelt.

  5. uu

    Ganz schlechte Abzockerfirma. Berechnung von Rücklastschriften über 20€!
    Über das Lastschriftverfahren wurde permanent versucht überhöhte Beträge,
    die abweichend von der Flat sind abzubuchen. Trotz mehrmaliger Aufforderung
    gab es keine Transparenz der Vorgänge, keine Zusendung von nachvollziehbaren Rechnungen. Nur Ärger.

  6. Hansemann

    Hallo,
    also ich kann nichts negatives berichten, den Tarif den ich hatte beinhaltete die gleichen Konditionen wie beim Anbieter selbst, nur das es um die hälfte billiger war und ohne Vertragslaufzeit…
    Das man natürlich damit rechnen muß wenn man die SIM nicht zurückschickt, dann eine Gebühr zu zahlen muß steht halt nun mal in den AGBs. Aber selbst wenn ich es vergessen hätte, hätte ich noch Geld gespart…

    Wenn du damit unzufrieden bist, musst du direkt zu Vodafon, T-Mobile oder O2 gehen. Dann zahlst halt monatlich mehr….

  7. Chris

    Das Angebot. Stimmt so nicht mehr

    Gibt nur dir Monatsflats per D2 !!!!!!!
    Aufpassen !!!!!!!!
    Habe es auch nicht gewusst!!!
    Have daraufhin bestellt wg D1 Netz
    Ist aber D2 und das ist auf dem Land nicht zu
    Gebrauchen
    Die D1 Flat gibt s nur im 24 monatsvertrag!!!!

    Das og. 6 monatsangebot gibt’s nicht mehr!!!!!!!!

  8. aluis

    Ganz schlimme Abzockerfirma!

    In den agbs steht 20,47 Euro Rücklastschriftgebühr. Was schon an sich eine unverschämtheit ist. Die Kosten für DiscoTel liegen nämlich bei ca. einem Euro. Die Firma ist dermaßen dreist, das zu diesen 20,47 der Posten mit 5,50 Euro wiederholt wird. Da die Hotline 1 Euro pro Minute kostet kann man das nicht mal klären! Finger weg von dieser Abzockerfirma!

  9. J

    Finger weg!!! alles abzocker. Erst wurden mir 15€ vom konto gezogen, obwohl ich die Datenflat fristgerecht gekündigt habe, und jetzt wollen sies mir nicht mal wieder geben. Bin kein Einzelfall! Macht bloß keine Geschäfte mit denen!

  10. Alen Mayer

    Abzocker

    Absolut undurchsichtige Abbuchungen

    Kundenunfreundliche AGB

    Teure Kontaktmöglichkeiten

    Nie wieder

  11. Ludwig Ellermann

    Nach der Kündigung des Internet-Vertrages, das Vertragsende lag sieben Woche in der Zukunft, wurde am nächsten Tag meine Internetverbindung abgeschaltet. Erst hieß es: Sie haben den Fehler nicht gemeldet. Dann habe sie mir die Einstellungsdaten gegmailt. Dabei hatte ich auf meinen iPhone keine einzige Einstellung geändert. Da der Nachweis unmöglich ist, habe ich die Arschkarte an der Backe.

Einen Kommentar zu Disco Surf hinterlassen: